Allgemein

Praxis Kochen: Kürbissuppe und Apfelmuffins

Passend zum Herbst haben wir einen Ausflug zum Hofbauern gemacht und herbstliche Kürbisse und Äpfel eingekauft. Damit haben wir dann zwei leckere Herbstgerichte verwirklicht. Hier die vegetarischen Rezepte:

Photo by Nataliya Vaitkevich on Pexels.com

Kürbissuppe mit Erdnüssen

für 4 Portionen

  •  1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2,5 cm frischer Ingwer
  • 1 Hokkaido-Kürbis (ca. 850 g)
  • 1 Möhre
  • 1 Tl Currypulver
  • 4 El Olivenöl
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bio-Zitrone
  • 150 g Schmand
  • 2 El Erdnüsse (geröstet, gesalzen) Alternativ: geröstete Kürbiskerne
  • 0,5 Pck. Koriander (optional)
  • 1 Peperoni (rot)

Zubereitung:

  1. Zwiebel, Knoblauch abziehen, Ingwer schälen, fein reiben. Kürbis vierteln, Kerne entfernen, Fruchtfleisch mit Schale würfeln. Möhre schälen, in Stücke schneiden. Gemüse und Currypulver unter Rühren in 2 El Öl andünsten, mit Gemüsebrühe angießen, bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen.
  2. Zitronenschale abreiben, Saft einer Hälfte auspressen. Suppe pürieren, Schmand unterrühren, mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  3. Erdnüsse hacken, abgezupfte Korianderblättchen und entkernte Peperoni fein schneiden, mit abgeriebener Zitronenschale vermischen. Kürbissuppe mit Erdnuss-Koriander-Würze servieren.
Photo by u0414u0438u0430u043du0430 u0411u0430u0433u0430u0443u0442u0434u0438u043du043eu0432u0430 on Pexels.com

Apfelmuffins

Zubereitung:

200g Äpfel ; 280g Mehl; 3 Tl Backpulver; Salz; 2 Eier; 100g Zucker; 1 Päckchen Vanillezucker; 100g Butter; 150g Joghurt; 100g saure Sahne

  1. Äpfel kleinschneiden
  2. In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermischen.
  3. Butter, Eier und Zucker schaumig aufschlagen.
  4. Joghurt und Schmand unterrühren
  5. Mehl unterheben
  6. Äpfel dazugeben
  7. Die Masse in die Muffinformen verteilen
  8. Im vorgeheizten Ofen 25 min backen.
  9. Aus dem Ofen noch 10min ruhen lassen
  10. Mit Puderzucker oder Zuckerguss verzieren

Guten Appetit!

Verfasserin: Valeska Hermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s