Projekte

Ausflug in die Fasanerie Groß-Gerau zum Wochenthema Ehrenamt

„Was bedeutet Ehrenamt?“ und „Wo sind Ehrenamtliche aktiv?“. Diese Fragen stellten sich die Start-Up Teilnehmende diese Woche. Zu Beginn der Themenwoche „Ehrenamt“ wurden die verschiedenen Bereiche, in denen freiwillige Arbeit geleistet wird, näher betrachtet. So fiel der Gruppe ein, dass viele Menschen im Sport, bei der Freiwilligen Feuerwehr oder in der Seniorenhilfe aktiv sind. Wir beschäftigten uns mit Statistiken und Umfragen rund um freiwilliges Engagement. Im Anschluss suchte sich jeder Teilnehmende einen Bereich aus und bereitete eine Präsentation vor. So erhielt die Gruppe Einblicke in die Arbeit von Helfern des Deutschen Roten Kreuzes, eines Boxtrainers und welche ehrenamtlichen Funktionen es im Sport gibt. Die Teilnehmenden erzählten über ihre eigenen Erfahrungen als Jugendtrainer und als Helfer beim DRK.

Photo by International Fund for Animal Welfare on Pexels.com

Zum Abschluss der Woche besuchte die Gruppe die Fasanerie in Groß-Gerau. Dort kümmern sich neben 2 Hauptberuflichen auch einige Freiwillige um die Tiere. Bei schönem Wetter konnten wir Esel, Ziegen, Graupapageie, Ponys und viele andere Tiere beobachten. Im Gespräch mit einer Tierpflegerin erfuhren wir, dass die Fasanerie von 4 Ehrenamtlichen unterstützt wird. Als eingetragener Verein ist der Tiergarten auf Spenden und viele Besucher angewiesen. Nach dem Besuch wurde deutlich, wie wichtig der Beitrag von Freiwilligen ist.

Shetlandponys in der Fasanerie Groß-Gerau

Verfasserin: Sarah Schmitt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s