Finanzen

Grundwissen Finanzen: Was kostet die Welt?

Als Auszubildender startest du in die spannende neue Welt als Erwachsener. Das erste eigene Gehalt und auf der anderen Seite die erste Wohnung allein und vielleicht auch das erste eigene Auto.

Es gilt zu überlegen, welche Kosten im Falle eines eigenen Haushalts auf einen zukommen. Was sind die so genannten festen Kosten wie Miete, Strom Wasser und was sind veränderliche Kosten wie Handyvertrag oder Ausgaben für Lebensmittel? Was sind die Top 5 der Ausgaben?

Ein Budgetplan ist sehr hilfreich, um die Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu behalten. Wo kann ich vielleicht noch etwas einsparen oder lebe ich über meine Verhältnisse? Kann ich mir die Raten für das neue Handy wirklich leisten? Eine solche Planung lässt sich auch schon vorab mit dem Taschengeld üben. Die Verbraucherzentrale bietet zum Beispiel Vorlagen oder du kannst auch einfach eine kostenlose App verwenden, wie den Finanzrechner der Sparkasse. Web-Budgetplaner V. 2.7.2 (beratungsdienst-guh.de)

Dabei solltest du aber zunächst klären, was du als Auszubildender in deinem Wunschberuf überhaupt verdienen wirst. Hier gibt es große Unterschiede. Außerdem steigt es langsam von Lehrjahr zu Lehrjahr. Auf der folgende Seite findest du durchschnittliche Gehälter in verschiedenen Ausbildungsberufen:

Ausbildungsberufe & Ausbildungsvergütung 2021 | Gehaltsvergleich.com

Wenn du die Planung dann im Griff hast, steht der Erfüllung deiner Träume als erwachsener Mensch nichts mehr im Wege.

Verfasserin: Valeska Hermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s