Allgemein

Paletten-Bank: Upcycling leicht gemacht!

Aus Europaletten lassen sich tolle Möbel für drinnen und draußen zaubern -und das in wenigen Schritten! Das Beste daran: Ganz nach dem Motto „Do it yourself“ kann aus alten, ausgedienten Paletten, die man in verschiedenen Produktions- sowie Lager- & Logistikunternehmen findet, etwas ganz Neues, Brauchbares entstehen. Eine Möglichkeit des Paletten-Upcyclings stellt der Bau einer Paletten-Bank dar. Die Teilnehmenden des Projekt Start-Up in den Beruf stellten die Bank in wenigen Stunden fertig, welche zukünftig im Vorgarten der Bildungseinrichtung eine Sitzgelegenheit bietet.

Die Paletten müssen zunächst mit Schleifpapier abgeschliffen werden, um eine glatte Fläche zum Auftragen der Farbe zu erzeugen und die zukünftige Bank von abstehenden Splittern zu befreien.

Anschließend werden die Paletten vor dem Zusammenschrauben mit wetterfester Farbe angestrichen.

Vor allem die sichtbaren Paletten im Sitzbereich der Bank sollten gründlich und ohne freie Stellen angestrichen werden.

Anschließend werden zwei der Paletten übereinander mit einem Akkubohrer zusammengeschraubt und eine weitere Palette als Rückenlehne hinten an die Sitzfläche geschraubt.

Das Resultat sieht toll aus! In der nächsten Zeit ist das Erstellen von passenden Sitzkissen für die Paletten-Bank geplant.

Erstellen der Bank: Tahir Ahmad, Aleyna Sarac, Sebastian Mück, Özcan Özboran

Verfasser: Sarah Schütz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s